Anfängerbonus

Aus THC Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

So läuft es ab

Ein Neueinsteiger bekommt eine Verlust-Gutschrift von 55% und kann durch Aktivität weitere Gutschriften bekommen. Mit den Gutschriften durch Aktivität können alle Spieler (auch bereits spielende mit Skillverlust) insgesamt auf 100% Verlust-Gutschrift kommen.

Die Aktivität wird durch die dauerhaften Punkte jeder Klasse (Dealer, Fighter, Grower und Supporter) gemessen.Der Spieler erhält beim ersten Zyklus einen Restverlust von 30% der aktuellen Spieldauer. Beim zweiten Zyklus verringert sich dieser auf 15% Restverlust und beim dritten Zyklus auf 0% Restverlust der aktuellen Spieldauer (0min).

Anforderungen

Punkte können über mehrere Zyklen gesammelt werden - Spieler, welche von Anfang an dabei sind, können auch Verlustgutschriften erhalten Kann nur 1x pro Zyklus aktiviert werden

Bedingungen/Einschränkungen Skillverlust

  • Die Level der Startitems (von den 11 Quest am Anfang) sollen immer dem Level-1 des Spielers entsprechen, wenn sein Ausgeruht aufgebraucht ist.
  • Ausgeruht ist für diesen Account nicht ausschaltbar und muss daher sofort verbraucht werden.
  • Zwischen 2x Skillverlust ausgleichen müssen mindestens 13 Tage liegen und darf nicht im selben Ehrenzyklus liegen.
  • Verlustzeiten die durch Sperren enstanden sind, können NICHT aufgeholt werden

Bedingungen/Einschränkungen Upgradegutschrift

  • Maximal 40% Verlust
  • Kein Fighter (Bota Level x 10)
  • Account nicht älter als 14 Tage
  • Mindestens Level 7
  • Einmal verwendbar

Es werden dir 80% aller Upgrades bis auf die aktuelle Upgradestufe gutgeschrieben.

Mögliche Anpassungen wenn Schabernack betrieben werden sollte oder Dinge nicht wie geplant ablaufen

  • Wer mehr als 35% Verlust hat kann keine GV angreifen
  • Wer mehr als 25% Verlust hat bekommt -25% Angriffsgeschwindigkeit im Gangster
  • Wer mehr als 15% Verlust hat kann seine KT nur bis zur Stufe seines jetzigen Levels trainieren