Massieren

Aus THC Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Aktion massieren gehört zu den generativen Aktionen, und gibt 10 % Health, auch über 100 % hinaus auf bis zu maximal 210 % Health. Massieren gehört damit zum pushen und dient vor Allem dazu, bei größeren Kriegen oder Kämpfen gegen überlegene Gegner, ausreichend Health zur Verfügung zu haben. Zum Wiederherstellen von Health ist es weniger effektiv, als Heilen, da es im Verhältnis länger dauert und außerdem einen Level-abhängigen Betrag Geld kostet. Eine Massage ist also nur in speziellen Situationen und im Wesentlichen als Fighter sinnvoll. Der erforderliche Geldbetrag entspricht der Punktegrenze zum nächsten Level.

Eine Massage...

  • ...gibt 10 % Health für einen Level-abhängigen Betrag Geld.
  • ...kann im Gangster-Menü gestartet werden, während ein Skill läuft und du weniger als 201 % Health hast.
  • ...dauert immer 8 Minuten.
  • ...muss bei Beendung durch Neuladen des Gangster-Menüs aktualisiert werden (Klick auf "Gangster").
  • ...während des massierens kann man weder in der Kartell- noch in der Gärtenverteidigung stehen.
  • ...übrigens der Angegebene Geldbetrag der Massagekosten ist gleichzeitig die benötigte Punkteanzahl für das nächste Level-up.