Bashen

Aus THC Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Bash wird ein Kampf bezeichnet, bei dem der Angreifer deutlich mehr Schaden verursacht, als der Verteidiger. Er hat den Verlierer in diesem Fall "gebasht". Ist der Verlierer zum Ende des Kampfes auf 0 % Health, heißt es auch: er wurde genullt ("jmd. nullen" = einen Spieler auf 0 % Health bringen.).

Abgeleitet davon sind die "Bash-Flatrate" (auch "Bashflat"), das Bash-Abo und der "Dauer-Bash": wiederholtes Bashen, das den angegriffenen Spieler nach Möglichkeit auf 0 % Health hält, sodass er in seinen Aktionen behindert wird.